Adventsdeko Häuschen

Home » Anlässe » Weihnachten » Adventsdeko Häuschen
Adventsdeko mit beleuchteten Häuschen von Stampin up

Adventsdeko mit Häuschen und Teelichtern – eine zauberhafte Bastelidee zum Advent

Adventshäuser basteln mit Teelichtern

Was ich an der dunklen Jahreszeit wirklich mag, ist die stimmungsvolle Beleuchtung, die man mit Adventsdeko ins Zuhause bringen kann. Adventsdekoration selber zu machen, macht besonders Spaß und ist auch ein schönes Geschenk. Noch ein hübsches Tablett zu den Häuschen aus Karton und schon ist die Deko perfekt!

Bitte verwende für diese Adventshäuser ausschließlich LED-Teelichter. KEINE echten Kerzen verwenden! Brandgefahr!

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutzerklärung.
I Accept

Zusammen Adventsdeko basteln – auch mit Kindern

Diese Bastelidee für den Advent benötigt zwar eine fortgeschrittene Bastelausstattung (Stanz- und Prägemaschine, Stampin‘ Blends), ist aber an sich recht einfach umzusetzen. Meine Kinder haben auch schon ein paar Häuschen coloriert. Das ist eine schöne Deko-Idee für den Familientisch!

Adventshäuschen aus Karton selbst gemacht leuchten im Dunkeln

Bastelanleitung Adventsstädtchen

  1. Vier Häuschenmotive je zwei Mal pro Haus stempeln mit dem Stempelset „Coming Home“. Ich habe das Stempelkissen Anthrazit verwendet. Dekoration nach Belieben stempeln, z.B Tannen, Kränze oder das Auto. Die Zahlen 1,2,3, und 4 wie Hausnummern aufstempeln. Ich habe dazu das Stempelset „Aus der Kreativwerkstatt“ benutzt.
  2. Nach Belieben colorieren mit Stampin‘ Blends. Tipp: Da die Blends auf der Rückseite zu sehen sind (durchbluten), empfehle ich nur sehr helle Töne. Ich habe Savanne hell und Rauchblau hell verwendet. Alternativ gehen auch Buntstifte oder falls man aquarellieren möchte, vorher mit Stazon stempeln.
  3. Alles ausstanzen, die Fensterchen mit einem Cutter ausschneiden.
  4. Auf die Rückseite, etwas größer als die Fenster sind, Farbkarton Pergament kleben.
  5. Nach den Maßen der PDF-Anleitung die 4 Teelichtbehälter fertigen. Dazu die durchgezogenen Linien einschneiden, an den Falzlinien falzen und die Laschen verkleben.
  6. Häuschen und Deko vorn und hinten aufkleben.
  7. Licht an, fertig!
Anleitung für Adventsdeko mit Häuschen
ANLEITUNG PDF

Coming Home entdecken

Stampin up bundle coming home

Das Produktpaket „Coming Home“ enthält wunderbar schlichte, dekorative Stempelmotive sowie vielfältige Stanzformen. Die Häuschen sind nicht nur in der Weihnachtszeit einsetzbar – auch für das Eigenheim, den Umzug, neue Nachbarn etc. kann man damit viel Schönes zaubern. Um dieses wunderbare Kreativbundle zu bestellen, kannst du mich persönlich anschreiben, den Online Shop von Stampin‘ Up! nutzen oder das Online Bestellformular für Einzelbestellungen und Sammelbestellungen. Den nächsten Termin für die Sammelbestellung findest du auf jeder Seite ganz oben.

Jetzt aber viel Spaß beim Nachbasteln und happy stamping!

COMING HOME ONLINE BESTELLEN
DIY Adventshäuser beleuchtet mit Teelichtern
By |2020-10-09T08:45:48+00:00Oktober 8th, 2020|Categories: Anlässe, Colorieren, Deko, Weihnachten|Tags: , , , , |