Weihnachtskarten Last Minute

Home » Anlässe » Weihnachten » Weihnachtskarten Last Minute
bloghop das zeig ich dir

Drei schnelle DIY Weihnachtskarten – Perfekt zur Restverwertung

Dir fehlen noch ein paar letzte Weihnachtskarten und du brauchst schnell Inspiration? Hier findest du drei Ideen, die leicht umzusetzen sind und gleichzeitig auch noch prima die Papierreste verarbeiten, die in der Weihnachtsbastelwerkstatt angefallen sind. Dies ist mein Beitrag zum Bloghop „Das zeige ich Dir“ – Am Ende des Beitrags findest du die entzückenden weiteren Teilnehmerinnen.

Weihnachtskarten-last-minute

Weihnachtskarte #1

Für diese Karte mit Weihnachtskugel benötigst du eine Grundkarte im Format 14,8 x 21 (falzen bei 10,5 cm an der langen Seite) und einen Farbkarton Grundweiß in 14 x 9,7 cm. Stanze mit einer Kreistanze das Loch aus und zeichen mit der dünnen Spitze des Stampin‘ Write Markers den Faden auf. Die Schleife habe ich aus passendem Garn aufgeklebt. Schneide dir dann wie auf dem Foto einige schräge Streifen zu. Diese klebst du zusammen (am besten auf einer Silikonunterlage) und klebst sie dann von hinten auf. Den weißen Farbkarton habe ich mit Dimensionals befestigt. CASE: Die Idee mit den Streifen habe ich bei StempelundCo gesehen.

Weihnachtskarte #2

Für diese Karte mit Geschenk benötigst du ebenfalls eine Grundkarte im Format 14,8 x 21 (falzen bei 10,5 cm an der langen Seite) und einen Farbkarton Grundweiß in 14 x 9,7 cm. Stanze mit einer Quadratstanze oder mit dem Papierschneider das Loch aus. Schneide dir dann wieder einige schräge Streifen zu und klebe sie zusammen. Bevor du sie von hinten aufklebst, befstigst du noch das goldene Garn darauf. Dann kannst du noch vorn die Schleife aus demselben Garn aufkleben. Den weißen Farbkarton habe ich wieder mit Dimensionals befestigt.

Weihnachtskarte #3

Für diese Karte mit einem Stern aus Quadraten benötigst du eine Grundkarte im Format 14,8 x 21 (falzen bei 10,5 cm an der langen Seite) aus Farbkarton Saharasand, die du mit kleinen Sternchen bestempelst. Aus Farbkarton Grundweiß schneidest du dir 3 Quadrate in 6,5 x 6,5 cm / 6 cm x 6 cm / 5,5 x 5,5 cm zu. Aus Designerpapier benötigst du auch drei Quadrate in denselben Formaten. Auf das kleinste weiße Quadrat kannst du einen Spruch aufstempeln oder ein Stanzteil aufkleben. Die Quadrate dann wie auf dem Bild zusammenkleben. CASE: Eine ähnliche Karte habe ich bei Lee Ann Greff gesehen.

weihnachtskarten-last-minute-versetzte-Quadrate
bloghop das zeig ich dir

Wenn du noch mehr kreative Inspirationen haben möchtest, dann musst du jetzt nur zum Bloghop-Beitrag von Anja

… WEITERHOPSEN

Kreativmaterial online bestellen

Um Material für diese Karten zu bestellen, kannst du mich persönlich anschreiben, den Online Shop von Stampin‘ Up! nutzen oder das Online Bestellformular für Einzelbestellungen und Sammelbestellungen. Den nächsten Termin für die Sammelbestellung findest du auf jeder Seite ganz oben.

Jetzt aber viel Spaß beim Nachbasteln und happy stamping!

By |2021-12-18T18:55:52+00:00Dezember 18th, 2021|Categories: Anlässe, Karten basteln, Weihnachten|Tags: , , , |

Leave A Comment